milchcafe_dasbuch

Medium: Als Medium wurde das Buch mit Illustrationen und kurzen fachliche Informationen ausgewählt. So kann man schnell einen Überblick über einige Unterschiede zwischen Deutschland und Brasilien bekommen und dazu noch Spaß mit den Illustrationen haben.

Dramaturgie und Inhalt: Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Illustration und Buchgestaltung. Am Anfang werden die Hauptdarsteller der Geschichten präsentiert. Es wurden 7 wichtigen Themen ausgewählt und illustriert. Für jedes Thema gibt es einen Text mit den wichtigsten Unterschieden zwischen beiden Ländern. Mit dem Piktogramm Milchflasche und Kaffeekännchen identifiziert man die beiden Länder. Später sieht man die Tasse mit Milch und Kaffee gemischt für die Symbolisierung der Vermischung beider Volker. Für jede Geschichte gibt es ein deutsches, ein brasilianisches und ein gemischtes Muster. Die ausgewählten Themen für die Illustrationen sind:

// Fremdbild
// Zeitverhältnis
// Raumverständnis
// Kommunikation
// Individualismus vs. Kollektivismus
// Partikularismus vs. Universalismus
// Unsicherheitsvermeidung

Titel: »milchcafé« ist der Titel des Buches. Milch und Café (Kaffee) sind zwei völlig unterschiedliche Sachen, die sich aber perfekt mischen lassen. Man kann sie getrennt genießen, aber wenn sie zusammen sind, sind sie stärker und es schmeckt besser! So sind auch Deutsche und Brasilianer: Sie haben völlig unterschiedliche Kulturen und Mentalitäten, aber wenn sie sich vermischen, sind sie viel stärker.